Network

BUSINESS NETWORK

business2In der Vergangenheit haben wir immer wieder große Solidarität von Unternehmen erlebt, die unsere Arbeit und das Anliegen der GetAwayDays auf unterschiedlichste Weise unterstützt haben. Mit dem neuen BUSINESS NETWORK wollen wir ab 2017 alle Partner und Sponsoren der GetAwayDays miteinander vernetzen und regelmäßig mit Informationen versorgen.

Wenn auch Sie mit Ihrem Unternehmen die Arbeit der GetAwayDays unterstützen möchten, würden wir uns freuen Sie als Mitglied im BUSINESS NETWORK begrüßen zu dürfen. Der jährliche Mitgliedsbeitrag von € 500 fließt direkt in die Arbeit mit Jugendlichen aus sozialen Brennpunkten und ist durch den mildtätigen Charakter des Projekts zudem steuerlich absetzbar.


FIRST STEP

Die GetAwayDays wollen im Leben der Jugendlichen eine größere Rolle spielen als nur die Erinnerung an eine tolle Aktionswoche. Durch die gezielte Vermittlung von Ausbildungs- und Praktikumsplätzen an Partnerunternehmen wollen wir Jugendliche auf ihrem ersten Schritt ins Berufsleben begleiten.

SPONSORING

Aufgrund der finanziellen Situation der TeilnehmerInnen bzw. der Sozialträger wird die Arbeit der GetAwayDays großteils über Spenden finanziert. Mit einem Sponsoring-Paket im Wert von € 2.700 bis € 6.400 übernehmen Sie die Kosten für die Organisation und Durchführung einer Aktionswoche und ermöglichen so einer Gruppe von bis zu 15 Jugendlichen die Teilnahme an den GetAwayDays.

TEAM:Entwicklung

Ab 2017 bieten die GetAwayDays mit den TEAM:Entwicklung Seminaren Wirtschaftsunternehmen die Infrastruktur und Kompetenz der GetAwayDays als Plattform für professionelle Teamentwicklungsseminare.

Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an business@getawaydays.org

Unser Anliegen

  • 01Chancen ermöglichen
    Wir wollen jungen Menschen in herausfordernden Lebensituationen die Chance bieten Aufgaben in einem herausfordernden Umfeld zu meistern und in proffessioneller Begleitung persönliche Grenzen zu überwinden.
  • 02Gemeinschaft erleben
    Die Teilnehmer erleben, dass persönliche Entscheidungen immer Auswirkungen auf das eigene Leben und auf die Gesamtgruppe haben. Durch das gemeinsame bewältigen von schwierigen Situationen lernen die Jugendlichen Gaben und Talente anderer zu nutzen und wertzuschätzen.
  • 03Zukunft gestalten
    Die neuen Erlebnisse und Eindrücke werden gemeinsam in den persönlichen Alltag reflektiert. Ergänzt durch persönliche Lebensberichte der Mitarbeiter wollen wir die Teilnehmer ermutigen den ersten Schritt in eine gute und sichere Zukunft zu gehen.